Diese Seite drucken

Sternwanderer, Der

Thomas: Im Vorhinein eher etwas skeptisch, bekam ich ein wunderschönes Fantasy-Märchen zu sehen mit vielen originellen Ideen, schrägem Humor, edler Ausstattung und guter Besetzung - allen voran natürlich Michelle Pfeiffer und Robert de Niro in den Nebenrollen einer schaurig schönen Hexe bzw. einem auf seinen üblen Ruf bedachten Pirat. Zum Glück ists weder so kindgerecht zahm wie etwa NARNIA noch so langweilig-vorhersehbar wie ERAGON, dafür mit höchst romantischer Liebesgeschichte. Der Film macht einfach Spass und erhält somit 8 von 10 Sternen :)

Günter: nicht gesehen

Alex: nicht gesehen


Punkte:


Previous page: Filmübersicht
Nächste Seite: Impressum