Diese Seite drucken

Sharknado – Genug gesagt!

Thomas:

Ich wollte den im Vorfeld hochgelobten Streifen unbedingt im Kino sehen, doch er lief bei uns einfach nicht. Im Nachhinein verständlich - denn wenn dann sollte man diesen Müll auf jeden Fall in der SchleFaZ-Serie von Kalkofe gucken, die Sprüche dort zum Film á la "Der Hai biss zu wie ein pensioniertes Frettchen" sind unterhaltsamer als das Machwerk. Dabei scheitert SHARKNADO nicht an seiner durchgeknallten Story - der Kenner weiss ja schließlich, was ihn erwartet. So zeigen thematisch ähnlich gelagerte Werke wie SANDSHARKS, dass man daraus durchaus etwas machen kann. SHARKNADO ist jedoch ein tiefer Griff ins Klo. Man könnte noch verzeihen, dass die Darsteller richtig mies sind. Für einen Trash-Film kann ich auch damit leben, dass die Trickeffekte unterste Schublade sind. Selbst die furchtbaren Dialoge könnte man noch verschmerzen. Aber wer zum Henker hat diesen Film geschnitten? Ein Beispiel: alle sitzen im Auto, Gespräch "Wir dürfen auf keinen Fall aussteigen.." - nächste Szene: Alle steigen aus.. zweites Beispiel: Leute gehen bei leichtem Nieselregen in ein Haus auf dem Berg. Drinnen steht das Wasser bis zur Hüfte. Sie verlassen das Haus, draußen ist es trocken. Eine Flutwelle aus dem Haus reisst es weg.. drittes Beispiel: Sie finden einen offensichtlich leeren Bus im schlecht animierten knietiefen Wasser. Aus irgendeinem Grund vermuten sie, dass Kinder drin sind und fahren auf eine Brücke darüber. Der Held will sich nun mit der zufällig mitgeführten Abseilausrüstung zum Bus abseilen. Schnitt: Kinder in einem Bus! Schnitt: Held seilt sich im Sonnenschein ab! Schnitt: leerer Bus in schlecht animiertem Sturm! Schnitt: Leute auf der Brücke feuern ihn bei schönstem Wetter an! Schnitt: leerer Bus im Trockenen, abgeschnitten an den Fenstern! Schnitt: Tiefseehaie in Blauwasser! Schnitt: Wieder Kinder in einem Bus! Hallooooo????

Günter: fehlt

(Hinweis: diese Bewertung wurde mittels eines Feature-Cutter-Bewertungs-Generators, dem Bewerte-Bot erstellt, freundlicherweise vom Eisman unter Berücksichtigung aller bisher herausstechenden Bewertungen des Feature-Cutters erstellt - diese Bewertung ging noch nicht in die Note ein und ist hoffentlich nur vorläufig - mehr zum und wohl auch vom Generator wird folgen)

Alex: nicht gesehen


Punkte:


Previous page: Filmübersicht
Nächste Seite: Impressum