Diese Seite drucken

Gravity

Thomas:

Im Weltraum hört Dich keiner schreien! Nach dem Trailer erwartete ich eigentlich ein ruhiges Drama wie sie so im All dahintreiben vor toller Erdenkulisse und über das Leben philosophieren - stattdessen gibt’s nach tatsächlich entspannendem Beginn jedoch über weite Strecken einen rasanten Actionreißer mit wilden Ritten und extrem lauten Effekten, der in gekürzter Fassung jedem Themenpark als Achterbahnattraktion zur Ehre reichen würde. So verschleißen die Protagonisten ganz multinational in kürzester Zeit nicht nur das US Shuttle, sondern auch die internationale Raumstation sowie eine russische Sojus-Kapsel und eine chinesische Raumstation. Dabei sorgt neben Sandra Bullock, welche das beinahe in Echtzeit ablaufende Geschehen praktisch alleine trägt und stets zwischen Raumanzug und Unterwäsche wechselt, insbesondere die grandiose Weltraumoptik gepaart mit liebevollen Details zur Schwerelosigkeit für spannende Unterhaltung.

Günter: fehlt

(Hinweis: diese Bewertung wurde mittels eines Feature-Cutter-Bewertungs-Generators, dem Bewerte-Bot erstellt, freundlicherweise vom Eisman unter Berücksichtigung aller bisher herausstechenden Bewertungen des Feature-Cutters erstellt - diese Bewertung ging noch nicht in die Note ein und ist hoffentlich nur vorläufig - mehr zum und wohl auch vom Generator wird folgen)

Alex: nicht gesehen


Punkte:


Previous page: Filmübersicht
Nächste Seite: Impressum