Diese Seite drucken

Fluch der Karibik IV - Fremde Gezeiten

Thomas: Fremde Gezeiten heisst der neueste Spross aus der Piratensaga, doch so fremd kam mir das Gezeigte gar nicht vor. Eher wie ein alter Bekannter, denn der Film bleibt ziemlich frei von Überraschungen und konzentriert sich noch mehr als sonst auf die Figur des Jack Sparrow, der mittlerweile so ziemlich all seine Buddys verloren hat und daher ganz allein die Show schmeissen muss. Dankenswerterweise wurde dabei aber auch auf allzu endlose Verfolgungsjagden verzichtet und der Charme des ersten Teils bewahrt. Allerdings beginnt die Suche nach der Quelle der ewigen Jugend recht zäh, erst nachdem alle Parteien dann wirklich auf dem Weg zum Jungbrunnen sind entwickelt sich eine gute Abenteuergeschichte ohne große Höhepunkte oder bombastische Effekte. Gerade die Schiffsreisen und Seeschlachten waren für mich ein Highlight der Serie, hier bewegen sich die Teams aber die gefühlt meiste Zeit nicht auf dem Meer, sondern durch den Dschungel Hawaiis (musste immer mal wieder an LOST denken). Schade auch dass die coolen Spanier nicht mehr Leinwandzeit abbekommen haben, selbst ihr direkt bevorstehendes Seegefecht wurde abgewürgt (Sparmaßnahme??). Vielleicht ja dann in Teil 5.

Günter: Trotz der Tatsache das es sich hier um belangloses Popkornkino handelt, welches durch bombastischen Surroundsound stimmungsvoll unterhält, kann ichs dennoch dem anspruchslosen Kinogänger empfehlen. Fing das Intro noch vielversprechend an so lies der Film bereits nach wenigen Sekunden nach. Viel versucht, wenig gegeben. Zwar erfindet dieser Film das Genre nicht neu, jedoch setzt er seine Mittel gekonnt ein. Fazit: Sehenswert.

(Hinweis: diese Bewertung wurde mittels eines Feature-Cutter-Bewertungs-Generators, dem Bewerte-Bot erstellt, freundlicherweise vom Eisman unter Berücksichtigung aller bisher herausstechenden Bewertungen des Feature-Cutters erstellt - diese Bewertung ging noch nicht in die Note ein und ist hoffentlich nur vorläufig - mehr zum und wohl auch vom Generator wird folgen)

Alex: nicht gesehen


Punkte:


Previous page: Filmübersicht
Nächste Seite: Impressum