Diese Seite drucken

Dreamcatcher

Thomas: Aus verschiedensten Elementen wie Horror, Science-Fiction, Kriegsfilm, Abenteuer, Übernatürliches u.a. zusammengeklebte kaum nachvollziehbare Story, deren trauriges Highlight die Kackwiesel sind. Was hatte das ganze mit Traumfängern zu tun? Versemmelte Buchvorlage.

Günter: Von allem etwas, nichts ganz. Man dachte, es ging nicht schlimmer, aber es wurde schlimmer.

Alex: Kackwiesel, Außerirdische, Wahnsinn aber eigentlicht echt unterhaltsamer Müll.

 


Punkte:


Previous page: Filmübersicht
Nächste Seite: Impressum